Für ein beeindruckendes Wohnerlebnis

“Cham – Tor zum Bayerischen Wald – vereint wie keine zweite Stadt Arbeit und Erholung.
Als Kreisstadt und Wirtschaftsstandort mit allen Vorzügen von Freizeit und Natur bietet es für alle Altersgruppen die ideale Wohnqualität.”

Max Schierer

Das Projekt ist eng mit dem Ort Cham verbunden, weil die Projektverantwortlichen dort zu Hause sind. Somit ist der Panoramapark auch eine Herzensangelegenheit. Die Architektur ist auf das Grundstück und die Lage angepasst: Die Neubaukomplexe wurden so geplant, dass die künftigen Eigentümer von jeder Wohnung aus den herrlichen Ausblick auf das Regental genießen können. Die Südwest-Ausrichtung der Wohneinheiten hat zusätzlich den Vorteil, dass es in den Räumen sehr hell ist. Das schafft ein sehr schönes Wohnambiente. Außerdem sind die Terrassen und Loggien, die alle auf der Talseite liegen, besonders groß. So können die baldigen Eigentümer das Panorama von ihrem eigenen persönlichen Freiraum aus genießen. Das Highlight der Wohnanlage sind die exklusiven Penthouse-Wohnungen mit Seltenheitswert.

Das Projekt im Überblick

Individualität und Komfort

Eine weitere Besonderheit, die den Wohnkomfort steigert, ist die flexible Planbarkeit der Grundrisse. Das bedeutet, dass die Zimmergröße im Einzelnen nicht festgelegt ist und die künftigen Bewohner selbst Einfluss darauf haben, wie groß Schlafzimmer, Wohnzimmer etc. werden.

Den Verantwortlichen Altmann und Schierer ist es sehr wichtig, dass das Projekt noch in Jahren durch seine Qualität überzeugt. Deswegen wird darauf geachtet, dass die intelligente Gebäudetechnik auf dem neuesten Stand ist. So wird es beispielsweise Videogegensprechanlagen geben, eine gesicherte Tiefgarage und die Frischwasserstation garantiert jederzeit qualitativ hochwertiges Leitungswasser.

JETZT ANFRAGEN